Nachhaltigkeit

Sie denken Gebäudereinigung und
Nachhaltigkeit passen nicht zusammen?
Wir beweisen Ihnen, dass das geht!

 

Im Hinblick auf stetig steigende
Umwelt- und Qualitätsansprüche

fühlen wir uns der nächsten
Generation verpflichtet.

Kombination aus Ökologie, Ökonomie und Sozialem

Durch die systematische Auseinandersetzung mit diesen Themen haben wir erkannt, dass der nachhaltige Ansatz nicht nur umwelt- und generationengerecht ist, sondern auch noch Einsparpotenziale ermöglicht. Als mittelständisches Unternehmen können wir flexibel agieren, uns schneller von alten Gewohnheiten verabschieden und zukunftsorientiert umdenken und handeln.
Wir berücksichtigen den Nachhaltigkeitsgedanken in unseren täglichen Entscheidungen und konzentrieren uns dabei insbesondere auf die drei Bereiche Ökologie, Ökonomie und Soziales.

 

Unsere Reinigungsmittel

Wir ersetzen Reinigungschemie zugunsten ökologisch unbedenklicher Reinigungsmittel
– wo immer es geht! 

Ressourcen schonen

Wir schonen Ressourcen durch die Auswahl robuster und langlebiger Materialien, wie zum Beispiel Microfaser. Zudem verwenden wir Hochkonzentrate mit Dosierhilfen, um Verpackungsmaterial einzusparen und nachweislich Plastikabfälle zu reduzieren.

Elektromobilität

Für kleine Touren steht unseren Mitarbeitern bereits unser Elektro smart zur Verfügung.
Auch unseren weiteren Fuhrpark werden wir in Zukunft auf alternative Antriebsarten erweitern.

Energie sparen

Durch den Einsatz neuester  Maschinentechnologien reduzieren wir den Energieverbrauch und halten unser Qualitätsversprechen.

Sensibilisierung

Auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden regelmäßig geschult und sensibilisiert nachhaltig zu agieren. 

Soziales Engagement

Wir unterstützen regionale Sportvereine durch finanzielle Zuwendungen. Außerdem engagieren wir uns als Sponsor von Einrichtungen in denen sich unsere Mitarbeiter einbringen.